Ihre Einkäufe
Geschenk bestellen
In den Warenkorb legen
https://static.nutridome.pl/svg/Nutridome_logotype_brand.svg

Versandkostenfrei ab 58,95 €

Kategorie

Marke

PREIS

Etikett

Masken für Haar-Regeneration

Masken für Haar-Regeneration

Sortieren nach:

Hoppla...

das könnte Sie interessieren

-24%
Saint Éternité Feuchtigkeitsmaske für trockenes und lockiges Haar
150 ml
24,65 €
verkauft
Regulärer Preis
Tiefstpreis der letzten 30 Tage: 32,41 €
-30%
Express-Weichmacher-Maske für poröses Haar ohne Haar Queen-Volumen
400 ml
4,36 €
verkauft
Regulärer Preis
Tiefstpreis der letzten 30 Tage: 6,24 €
-14%
Pflegende Sendo Maske für trockenes und stumpfes Haar
200 ml
12,79 €
verkauft
Regulärer Preis
Tiefstpreis der letzten 30 Tage: 14,84 €
Regenerierende Maske für strapaziertes Haar No.8 Bond Intense Moisture Mask Olaplex
100 ml
43,11 €
verkauft
Regulärer Preis
Emollient-Protein-Maske für poröses und voluminöses Haar so!flow
400 ml
6,63 €
verkauft
Regulärer Preis
Tiefstpreis der letzten 30 Tage: 5,88 €
Professionelle Vis Plantis Maske für lockiges Haar mit Hyaluronsäure
400 ml
8,74 €
verkauft
Regulärer Preis

Die Haare sind fast jeden Tag Schäden ausgesetzt. Besonders im Sommer und im Winter sollten wir uns um ihren Zustand kümmern. Harte Witterungsbedingungen wie sengende Sonne, Meersalz, Hitze und Kälte oder Wind sind nicht förderlich für einen guten Zustand der Haare. Auch Haarbehandlungen wie Färben und heißes Styling können erhebliche Schäden verursachen. Wie wählt man die beste Haarkur aus, worauf sollte man achten und was sind die Unterschiede zwischen Masken und Spülungen? Im Folgenden finden Sie die Antworten.


Haarregenerationsmasken oder Conditioner?

Haarregenerationsmasken sind Kosmetika, die tief in das Haar eindringen und es im Gegensatz zu Spülungen stark regenerieren. Sie verbessern also nicht nur das Aussehen des Haares, sondern bauen es vor allem wieder auf, indem sie auf seine Struktur einwirken. Gute regenerierende Haarmasken wirken auch auf der Kopfhaut. Sie sind dichter und haben eine viel konzentriertere Formel, die reich an Nährstoffen ist. Allerdings müssen sie länger auf dem Haar verbleiben als Spülungen.

Gute Haarregenerationsmasken unterscheiden sich von Spülungen dadurch, dass letztere so konzipiert sind, dass sie die bereits in das Haar eingedrungenen Stoffe zurückhalten und gleichzeitig auf die Außenseite des Haares einwirken. Spülungen wirken an der Oberfläche, während Masken tief in das Haar eindringen. Eine Spülung ist also ein Haarpflegeprodukt. Sie wirkt wie eine Umhüllung, die die Inhaltsstoffe im Inneren des Haares schützt. Eine Maske hingegen wirkt intensiv und dringt tief in die strapazierten und geschädigten Haarstrukturen ein. Die Zusammensetzung der Maske ist deutlich reichhaltiger und die Textur ist kompakter. So können Sie die Maske auf dem Kopf behalten, ohne befürchten zu müssen, dass sie von Ihrem Haar abläuft.

Haarregenerationsmasken - wann verwendet man sie?

Haarregenerationsmasken lassen sich in viele Typen unterteilen. Dazu gehören feuchtigkeitsspendende und aufbauende Masken. Feuchtigkeitsspendende Masken sind ideal für Haare mit trockenen, gespaltenen Spitzen oder krauses Haar, bei dem die Ursache für das Kräuseln eine unzureichende Hydratation des Haares ist. Es lohnt sich daher, eine tiefenwirksame Feuchtigkeitsmaske zu wählen, die sich nicht nur an die Haarstruktur anpasst, sondern auch von innen heraus auf das Haar wirkt.

Aufbauende Masken hingegen sind für stark geschädigtes Haar gedacht, zum Beispiel durch Blondierung oder Hochtemperatur-Styling, ohne dass hitzeschützende Kosmetika verwendet werden. Diese Art von Produkten kann sogar geschädigtes und brüchiges Haar vollständig wiederherstellen. Es lohnt sich auch, darauf zu achten, ob die Maske zusätzliche Eigenschaften hat und diese je nach Haartyp auszuwählen. Wenn Sie also gebleichtes Haar haben und die Farbe auffrischen möchten, wählen Sie Masken für blondes Haar. Wenn Sie hingegen lockiges Haar haben, sollten Sie auch eine Maske für lockiges Haar wählen. Denn die Maske wird sie nicht beschweren, sondern die Locken betonen und so für ein besseres Aussehen sorgen.

Haarregenerationsmasken - wie wendet man sie an, damit sie wirken?

Die meisten Haarregenerationsmasken werden auf ähnliche Weise angewendet. Sie sollten auf das gewaschene und feuchte (aber nicht tropfnasse) Haar aufgetragen werden. Sie sollten so lange auf dem Kopf verbleiben, wie vom Hersteller empfohlen, jedoch nicht kürzer als 10 Minuten. Diese Zeit kann je nach den Empfehlungen des Herstellers variieren und kann bis zu 20 Minuten betragen. Es lohnt sich jedoch, sich an die Empfehlungen auf der Verpackung zu halten, damit die Maske wirksam ist. Nach der Einwirkzeit sollte die Maske mit reichlich Wasser abgespült werden.

Die Wirkung der Maske kann man unterstützen, indem man sie am Kopf zusätzlich "erwärmt". Dazu wird der Kopf in der Maske mit einem speziellen Haarturban umwickelt, der hilft, eine höhere Temperatur zu halten. Dadurch kann die Maske effektiver wirken und nicht nur in die Haarstruktur, sondern auch in die tieferen Bereiche der Haut eindringen. Es ist ratsam, zusätzlich eine Haarspülung zu verwenden, um die Wirkung der Maske zu schützen. Die besten Masken zur Haarregeneration finden Sie bei Nutridome. Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot!

Version auswählen